Bestattungen Kämmerzähl

Was tun im Trauerfall

Wenn der Tod im Krankenhaus eintritt

  • wird die Ausstellung des Totenscheines seitens der Klinik veranlasst
  • ist die Abschiednahme durch die Angehörigen innerhalb von zwei Stunden nach Eintritt des Todes auf der Station (ohne Entstehung von Kosten) möglich
  • Benachrichtigung des Bestattungsinstitutes, Vereinbarung eines Zeitpunktes für die Überführung

 

Wenn der Tod in einer Pflegeeinrichtung eintritt

  • Das Personal der Pflegeeinrichtung veranlasst die Ausstellung des Totenscheines durch einen Arzt
  • Persönliche Abschiednahme der Angehörigen ist in Absprache mit der Pflegeeinrichtung möglich
  • Benachrichtigung des Bestattungsinstitutes, Vereinbarung eines Zeitpunktes für die Überführung

 

Wenn der Tod zu Hause eintritt

  • Hausarzt / Notarzt / diensthabenden Arzt informieren (Rettungsleitstelle
    03682 – 40070)
  • Feststellung Tod, Ausstellung des Totenscheines durch den Arzt
  • Benachrichtigung der engsten Angehörigen; wer möchte noch Abschied nehmen?
  • Benachrichtigung des Bestattungsinstitutes, Vereinbarung eines Zeitpunktes für die Überführung


Wir vereinbaren gemeinsam einen Termin, um alle Ihre Fragen zu klären und einen angemessenen Abschied mit Ihnen vorzubereiten.

Trauerbegleitung

Trauerbegleitung

Die oftmals schwierigste Zeit bei dem Verlust eines Menschen findet normalerweise erst nach der Beerdigung statt, die Trauerphase.

... weiterlesen

Bestattungsvorsorge

Bestattungsvorsorge

Viele Menschen haben den Wunsch ihren letzten Weg bzw. ihren Abschied von Erden selbst mitzugestalten.

... weiterlesen

Bestattungsarten

Bestattungsarten

Die Vorstellungen von der ewigen Ruhe sind so vielfältig, wie es Generationen, Kulturkreise und individuelle Wünsche gibt.

... weiterlesen

Und sterben wir, so trägt ein Strom uns leuchtend in ein Meer von Licht.

Weiterlesen